Newsletter des Handelsblatt Research Institute

Die Themen im HRI-Newsletter vom 31. Mai 2019: Industrie spürt Handelskonflikte; City-Maut ist kein Patentrezept für Verkehrsprobleme; Der Euro ist zum Erfolg verdammt. Ein Beitrag von Handelsblatt Intelligence. Handelsblatt Intelligence: Profitieren Sie von unserer analytischen Exzellenz – gestützt auf Datenbanken und innovative Big-Data-Tools. Vertrauen Sie unseren tiefgreifenden wirtschaftlichen Einblicken und unseren Sektor-Spezialisten. Nutzen Sie unser …

Wettbewerbsanalyse: Wirtschaftsstandort Deutschland und passive Politik

Der Wirtschaftsstandort Deutschland verliert seit Jahren an Wettbewerbsfähigigkeit, wie eine international Studie herausgefunden hat.

Die Probleme für den Wirtschaftsstandort Deutschland zeichnen sich schon seit ein paar Jahren ab. Zwar entwickelt sich die Wirtschaft in Deutschland trotz sich verschlechterndem weltwirtschaftlichem Klima aktuell robust. Aber die Wettbewerbsfähigkeit lässt sukzessiv nach. Dies zeigt das Wettbewerbsranking des renommierten Lausanner International Institute for Management Development (IMD). Deutschland liegt hier nur noch auf Rang 17. …

Wohnungsmarkt: Weniger Baugenehmigungen

Der Wohnungsmarkt hat sich für die Nachfrager in den letzten Jahren angespannt. Wer in einer deutschen Großstadt eine Wohnung mieten will, der muss hohe Preise in Kauf nehmen. Bezahlbarer Wohnraum ist knapp. Das erhitzt seit Jahren die Gemüter der Bürger und ihr Wut richtet sich, wie das Beispiel Berlin zeigt, gegen die großen Wohnungsunternehmen. Hohe …

Italien: Das Sorgenkind in Europa

Italien hat mit vielen Problemen zu kämpfen: Die Arbeitslosigkeit ist hoch, die Wirtschaft wächst schlecht oder gar nicht, und das Land streitet heftig mit der EU. Wie hoch ist das Risiko, das von Italien eine neue Finanzkrise in Europa ausgeht? Ein Beitrag von Handelsblatt Intelligence. Handelsblatt Intelligence: Wir monitoren für Sie – passgerecht entsprechend Ihrer …

Keine Rezession: Deutsche Konjunktur läuft

Finanzmarktanalysten befürchten einen wirtschaftlichen Abschwung. Doch von Rezession kann derzeit keine Rede sein. Die deutsche Wirtschaft wächst wieder. Ein Beitrag von Handelsblatt Intelligence. Handelsblatt Intelligence: Wir haben für eine Vielzahl von Branchen und deren Subsegmente Berichte entwickelt, die wir kontinuierlich aktualisieren. Im vierten Quartal 2019 ist die deutsche Wirtschaft stagniert. Damit bleibt zwar die Unsicherheit. …